Sieben Wecker

Sieben Wecker // Seven Clocks, 2011

 

Tisch, Stuhl, sieben Wecker, Mikrophon, Kopfhörer // Table, chair, seven clocks, microphone, headphones

 

Sieben Wecker ist in erster Linie eine Hörerfahrung. Unter dem Tisch befindet sich ein Mikrophon und das Ticken der Wecker wird verstärkt. Der Zusammenklang der sieben Wecker birgt eine überraschende Spannung und etabliert einen Rhythmus, der sich permanent selbst hinterfragt.

 

//

 

This installation is mainly an audible experience. Under the table is an amplified microphone and the assembled ticking of the clocks can be heared via the headphones. The sound of seven clocks results in a surprising tension and establishes a rhythm, constantly questioning itself.